Wir suchen per 1. September 2017 oder nach Vereinbarung – mit Arbeitsort Aarau oder Solothurn - für unser „tierisch“-Team eine motivierte und selbständige Persönlichkeit als

Redaktor Sendung "tierisch" Tele M1 30% (w/m)
 

Ihre Aufgabe

In dieser Funktion realisieren Sie spannende und lehrreiche Fernsehbeiträge für die Sendung „tierisch“. Sie arbeiten gerne in der Natur, sind neugierig und lieben den Kontakt zu Tieren, schätzen aber auch das Gespräch und den Umgang mit deren Halter. Sie recherchieren, filmen, vertonen und schneiden die Beiträge selbstständig.
 

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Grundausbildung und bereits Erfahrung als Redaktor-/in oder Videojournalist-/in im Bereich der elektronischen Medien (mit Vorteil auch Schnitt-Erfahrung)
  • Freude am Umgang mit Tieren
  • Sehr selbständiges und zuverlässiges Arbeiten (selten auch am Wochenende)
  • Schweizer Dialekt
  • Teamwork, Flexibilität und gewinnende Umgangsformen
  • Führerausweis Kat. B
 

Ihre Zukunft

Sie können Ihre eigenen Ideen einbringen und setzen diese in einem kleinen Team selbständig um. Ihr Arbeitsort ist Aarau und/oder Solothurn (mit der Möglichkeit, teilweise auch von zu Hause aus zu arbeiten).

Ihr nächster Schritt

Haben wir Sie neugierig gemacht? Thomas Sepassi, HR Manager, freut sich auf Ihre Online-Bewerbung.
 

Tele M1 ist der führende Regionalfernsehsender für das  Mittelland und berichtet täglich über Ereignisse aus den Regionen der Kantone Aargau und Solothurn: News, Sport, Politik, Kultur und Unterhaltung. Talk- und Unterhaltungssendungen mit regionalen Schwerpunkten bereichern das Programm.
 
Weitere Informationen finden Sie unter www.telem1.ch oder www.azmedien.ch